Geistheilung von Tieren

Ein mir wichtiges Anliegen ist die Geistheilung von Tieren.

Da es nur eine Heilenergie gibt, läßt sich damit hervorragend alles behandeln, was lebt. Also auch Tiere.

Tiere haben keine Vorbehalte. Unsere Gedankengänge und das Kopfkino mit dem wir uns manchmal selbst im Wege stehn, kennen Tiere nicht.

Auf Grund ihrer hohen Sensitivität sind Tiere in allen Bereichen sehr empfänglich für Energie und daher ideale Patienten.

 

Tiere sind wichtige Lebensgefährten für ihre Besitzer. Kinder lernen Verantwortung, Rücksicht und soziales Verhalten. Für viele ältere Menschen bedeuten sie Abwechslung in ihrer Einsamkeit und sorgen für einen organisierten Tagesablauf.

In der Praxis erfahre ich oft im Gespräch wie die Tiere ihre Besitzer spiegeln und umgekehrt. Geht es einem von beiden schlecht, leidet der andere mit. Daraus lässt sich schließen, wie sinnvoll bei Bedarf die Behandlung von beiden ist.

Die Tiere sind wie wir ein Teil der Schöpfung. Egal ob sie Nutztiere oder Haustiere sind, verdienen sie Achtung, Respekt und unsere Fürsorge. Bei Bedarf auch Behandlung